Konservierung empfindlicher Güter

in ,
125
Konservierung empfindlicher Güter
📍In unserer Branche sind nicht nur Verpackung und Containerstau wichtige Arbeitsfelder. Auch die Konservierung empfindlicher Güter ist ein Service, den unsere Kunden überaus schätzen.
➡️Die Konservierung von Waren erfolgt nach der Trockenmittelmethode in Polyethylenfolie oder in Aluminiumverbundfolie – je nach gewünschter Dauer unter Beigabe von Trockenmittel.
➡️Bei der Trockenmittelmethode wird Ihr Packstück komplett in eine Hülle aus PE-oder Aluverbundfolie eingeschweißt.
In unserer hauseigenen Produktion fertigen wir diese maßgeschneiderten Hauben speziell für Ihre Bedürfnisse.
Um Korrosion durch enthaltene Feuchtigkeit im Packstück oder diversen Holzaufbauten zu unterbinden, wird eine entsprechende Menge Trockenmittel eingebracht.
Dabei handelt es sich um Stoffe, die in hohem Maße ihrer Umgebung Wasser und Wasserdampf entziehen und binden.
➡️Bei Bedarf setzen wir auch die VCI-Methode ein. Bei der VCI Methode wird ein Trägerstoff verwendet, der VCI-Wirkstoffe enthält und diese kontinuierlich über die Dampfphase an seine Umwelt abgibt. Diese Wirkstoffe lagern sich an metallischen Oberflächen an, bilden eine Schutzschicht gegen die Einwirkung von Feuchtigkeit und Sauerstoff und unterbinden so metallische Korrosion. Innerhalb einer Folienverpackung bildet sich eine gesättigte Atmosphäre, die das Packstück schützt. Der Wirkstoff verflüchtigt sich nach Entpacken rückstandsfrei.
54321
(0 votes. Average 0 of 5)
Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.