HID - Ideen in Holz
HPE - Holzpackmittel, Paletten,  Exportverpackung

Industrie- und Exportverpackung

  - damit Ihre Ware sicher ankommt

Die Holzindustrie Dresden GmbH (HID) kann auf eine über 100-jährige Tradition bei Herstellung von Verpackungsmitteln aus Holz für vielfältigste Anwendungszwecke zurückblicken.

Schwerpunkte unserer heutigen Leistungen liegen in der Entwicklung und Fertigung von komplexen Holzkonstruktionen zur Verpackung und Sicherung kompakter aber auch filigraner Baugruppen des Maschinenbaus und der High-Tech-Industrie.

Durch langjährige Erfahrung, das fachspezifische Wissen unserer hochmotivierten Mitarbeiter, die Anwendung innovativer  Fertigungstechniken und unsere hohen Qualitätsstandards, welche den Richtlinien des Fachverbandes HPE entsprechen und ständig durch kundenspezifischen  Anforderungen optimiert werden, fertigen wir alle auf Holz und Stahl basierenden Verpackungsmittel wie Kisten, Paletten, Transportböden, Holzverschläge u.v.m.. Eingesetzt werden diese Packmittel als Schwerlast-, See-, Luftfracht- und Gefahrgutverpackungen oder für den Containerstau - kurz für den sicheren Transport von Industriegütern.

Als Fachverpacker wird von unseren mobilen Verpackungsteams direkt beim Kunden im Unternehmen verpackt oder werden an unserem neuen Standort im Gewerbegebiet Dresden-Sporbitz / Heidenau nach der Anlieferung der Packgüter gelagert und verstaut.
An unserem Standort verfügen wir über eine Gesamtfläche von über 40.000 m² mit Lager- und Produktionshallen von ca. 5.000 m², Portalkrananlagen im Innen- und Außenbereich stehen von 5 t bis 20 t zur Verfügung.

HID zählt zu den Marktführern im Bereich Industrie- und Exportverpackungen in Sachsen und kann auf zahlreiche Referenzen und Qualitätsaudits verweisen.

Luftfracht